Rainer Komers

geb. 1944, lebt als Regisseur und Autor in Berlin und Mülheim an der Ruhr. Filmstudium an der Kunstakademie Düsseldorf, Meisterschüler. Filmprojekte u. a. in Alaska, Indien, Japan, Jemen, Kalifornien, Lettland und Montana. Zuletzt u.a. Barstow, California (2017) und Ruhrurbia (2015). (03/2017, cargo 33)

Beiträge