• Cargo  
  • Abonnieren
  • Einzelheft bestellen
  • Back Issues
  • Verkaufsstellen
  • Jahresrating
  • Newsletter
  •   20. Juli 2017  

CARGO Film/Medien/Kultur 27

vom 18. September 2015


Bestellen


Inhalt

Modernes Ereignis

Toxic

1

Kino

Ekkehard Knörer

Venturas Hände

Bildformen, die Fremdkörper nicht assimilieren: Zu Pedro Costas «Cavalo Dinheiro»
4
Bert Rebhandl

Die Faust als Text

Ein Fall «negativer» Repräsentation? Zu Miroslav Slaboshpitskys «Plemya» (The Tribe)
8
Friederike Horstmann

Sinfonie der Geister

Joshua Oppenheimer dreht die Perspektive: Zum Komplementärfilm «The Look of Silence»
12
Daniel Eschkötter

The One Who Links Them All

Laurence R. Rickels weiß schon, wovon der neue Bond heimgesucht wird: «SPECTRE»
14
Simon Rothöhler

Fühlings

Soviel Freude machen nur Theoriepixel: Zu Pixars «Inside Out»
16

Gespräch

Ekkehard Knörer

Franz Müller

«Sonst baue ich lieber Möbel» – Gespräch mit Franz Müller über Kunst, Filme, Leben
Ein bisschen verhält sich Franz Müller zur Berliner Schule wie Luc Moullet zur Nouvelle Vague. Er gehört schon dazu, aber ist zu komisch und frei für Linientreue aller Art. In diesem Jahr hat er allen Förderwidrigkeiten getrotzt und mit «Worst Case Scenario» und «Happy Hour» gleich zwei Filme fertiggestellt.
18

Musik/Video

Philipp Ludwig Stangl

Iron Sky

33

Fotografie

Giovanni Lo Curto

Der Filmvorführer

34

Essay

Raymond Bellour

Warum Harun uns so teuer war

42
Helmut Färber

Etwas wird sichtbar

Ein Gruß für Harun Farocki
48

On Demand

Lukas Foerster

Unwahrscheinliche Entwurzelung

Mit Mythenmelange gegen den chinesischen Kinonationalismus: Zum Werk von Tsui Hark
56
Fabian Tietke

McCay on Caffeine

Nichtstringente Strichfiguren: Zu Don Hertzfeldts Animationsfilmen
61

Anderes Kino

Bert Rebhandl

Tohu Wabohu

Wühlarbeit statt Absorption: Zu den Videoarbeiten des israelischen Künstlers Gilad Ratman
66

Buch

Friedrich Balke

Fliegende Autos

David Graeber erklärt uns, warum die Bürokratie enttäuscht und wir sie trotz allem lieben
70
Catherine Davies

Rhetorik der Anklage

Hat Hollywood mit Hitler «paktiert»? Zu «The Collaboration» von Ben Urwand
74

Comic

Stefanie Diekmann

The Complete Little Nemo

77

Kolumne

Peter Praschl

Faktencheck

79

Performance

Wie man sieht

80