Gespräch

Susanne Röckel «Die Vögel haben das Bild der Engel hervorgebracht»

Von Bert Rebhandl

Susanne Röckel war in diesem Jahr mit ihrem Roman «Der Vogelgott» für den Deutschen Buchpreis nominiert. Er ist nicht zuletzt eines auch bildtheoretisch höchst spannenden Kapitels wegen sehr zu empfehlen. Von 1980 bis 1984 zählte die heute in München lebende Schriftstellerin und Übersetzerin zum Redaktionskreis der Zeitschrift «Filmkritik». Auch darum geht es in diesem Gespräch, in dem zwischendurch immer wieder in alten Heften geblättert wird

Dieser Text ist leider nur in der gedruckten Ausgabe 40 von cargo verfügbar.
Sie können diese Ausgabe in unserem Shop bestellen. Bestellen