• Cargo  
  • Abonnieren
  • Einzelheft bestellen
  • Back Issues
  • Verkaufsstellen
  • Jahresrating
  • Newsletter
  •   18. April 2019  

Aktuelle Ausgabe

CARGO Film/Medien/Kultur 41

vom 22. März 2019


Bestellen


Inhalt

Modernes Ereignis

Ablaufdaten

1

Kino

Elena Meilicke

Die Zahnbürste der Zivilisation

In Jacques Audiards US-Debüt The Sisters Brothers bleibt die Kritik an «toxic masculinity» weitgehend Männersache
4
Ekkehard Knörer

Verstörte Körper

Jan Bonny fragt nach der Darstellbarkeit des NSU-Terrors: Wintermärchen
8
Lukas Foerster

Letzte Tage

Vom Schrottplatz der Filmgeschichte errettete Attraktionen: Die Hofbauerkongresse, eine Zwischenbilanz
12

Routine Pleasures

Stephan Herczeg

Provinzkinos unserer Jugendzeit

15

Berlinale 2019

Cristina Nord

Materialstände

Notizen zum feministischen Videoaktivismus der 70er Jahre und zu neuen Arbeiten von Mischa Hedinger, Jean-Gabriel Périot und Thomas Heise
17
Ekkehard Knörer , Bert Rebhandl und Simon Rothöhler

Was von der Berlinale bleibt

20

Gespräch

Bert Rebhandl

Andres Goldstein & Jakobine Motz

Mit dem Film Adam und Evelyn von Andreas Goldstein nahm das deutsche Kino die DDR 30 Jahre nach der Wende kürzlich noch einmal neu in den Blick. Nun kommt auch noch Der Funktionär heraus, in dem Goldstein sich mit seinem Vater auseinandersetzt, dem DDR-Politiker Klaus Gysi. Die Ka- merafrau Jakobine Motz war bei beiden Filmen (bei Adam und Evelyn vor allem auch als Drehbuchautorin) sowie auch schon 2006 bei dem Kurzfilm Detektive beteiligt. Ein Gespräch über politisches Kino und das Utopische an einem Verzicht auf Ausstattungsrealismus
22
Matthias Dell

Regredieren in die Bürokratie

Über Andreas Goldsteins Der Funktionär
37

On Demand

Fabian Tietke

Gegenwarten und Gegenutopien

Ein Werk, das 60 Jahre ägyptischer Geschichte umfasst: Über die Filme von Youssef Chahine
40
Alejandro Bachmann

Kunst und Provinz

Eher Landkarten als Zeitstrahl: Über Nuri Bilge Ceylan und seinen neuen Film Ahlat Ağacı
46
Silvia Szymanski

Leuchten wie Aquarien

Über Bruno Sukrow, 91, und seine Videokunst, die aus dem Second Life kommt
50

Essay

Eine Ambition in der Wüste

Jean-Luc Godard und sein Le livre d’image
56

Routine Pleasures

Birthe Mühlhoff

Florenz

63

Anderes Kino

Ekkehard Knörer

Das Naturtheater von Charkiw

Ein Besuch beim Dau-Projekt in Paris
64
Simon Rothöhler

F for Deepfake

Diese Person existiert nicht (refresh)
70

Routine Pleasures

Daniel Eschkötter

Musik/Video

Suspiria
69

Buch

Johannes Paßmann

Die Vagheit des Knopfdrucks

Ist der Schalter kaputt? Ist der Diener zu langsam? Rachel Plotnick schreibt eine Medienpraxisgeschichte des Power Button
72

Comic

Ekkehard Knörer

Igort – Berichte aus Japan

77

Routine Pleasures

Peter Praschl

... hallo, ich bin Takis Würger ...

79

networked

Photogrammar
80