• Cargo  
  • Abonnieren
  • Einzelheft bestellen
  • Back Issues
  • Verkaufsstellen
  • Jahresrating
  • Newsletter
  •   24. Mai 2019  





Aktuelle Print-Ausgabe:
CARGO Film/Medien/Kultur 41
vom 22. März 2019

CARGO 41 Cover, CARGO 40 Cover,

Container vom 19. Oktober 2009 von Ekkehard Knörer

Jackass mit Ratte
Seppuku.

Regisseur Spike Jonze hat mit der Kinderbuchverfilmung Where The Wild Things Are der höchst turbulenten Vorgeschichte zum Trotz die amerikanischen Kinokassen erobert; die 32 Mio $ Einspiel sind sogar deutlich mehr, als sich Optimisten erhofft hatten. Und nun taucht ein auch schon länger angekündigter Kurzfilm auf, verspätet, dafür aber umsonst und draußen, nämlich auf Vimeo. Und nun auch bei uns. Das ganze ist eine Art Musikvideo, mit Kanye West (jüngst von Barack Obama als "jackass" tituliert), zu einem Remix seines Songs "See You In My Nightmare". Der überall sonst zu lesende Hinweis, dass das Durchhalten - bis ins Badezimmer - lohnt, ist berechtigt und sei auch hier wiederholt.

Update: Tja, und da war's wieder weg. Das Netz gibt, das Netz nimmt - und irgendwann gibt es auch wieder. Wir halten die Augen offen.

Nochmal Update: Habe es jetzt durch die noch vorhandene Youtube-Version ersetzt:

Nächstes Update: Und, schwupps, wieder weg.

Aber hier, zwar nicht mehr einbett- aber noch ansehbar.

(via)


2 Kommentare. Kommentar hinzufügen

  • Sebastian Selig, 19.10.2009 18:05

    Zum Sterben schön.

  • dreieinhalb, 20.10.2009 10:27

    Wer den Film als Download bevorzugt kann auf folgenden Links zurückgreifen: "http://www.sotc.de/videos/fairytale.mp4" oder "http://ul.to/3i1fym"