• Cargo  
  • Abonnieren
  • Einzelheft bestellen
  • Back Issues
  • Verkaufsstellen
  • Jahresrating
  • Newsletter
  •   25. Juli 2017  





Aktuelle Print-Ausgabe:
CARGO Film/Medien/Kultur 34
vom 16. Juni 2017

CARGO 34 Cover, CARGO 33 Cover,

Thema/Reihe

Berliner Weltkino

  • Berliner Weltkino?   Ein Blick aus Nordamerika   Nur in Heft 07   Von Michael Sicinski   15. September 2010
  • State of the Arthouse (I)     Nur in Heft 06  

    Ökonomie: Kleine Sprünge

    Von Ekkehard Knörer   10. Juni 2010
  • Cannes: Unter dir die Stadt   Weltpremiere.   Blog   15. Mai 2010
  • Schwerpunkt     Nur in Heft 04  

    Das Kino ist auch ein System der Erwartung. Es ist strukturiert um Premieren, Starttermine, Festvials, Previews, Trailer. Zwischen diesen Terminen tauchen die Filme­macher unter und arbeiten in der Regel eher unbeobachtet an ihrem nächsten Projekt. Wir schauen dieses Mal auf diese Zeit dazwischen. Eine Reihe von deutschen Filmemachern, deren Werk wir schon lange mit Interesse verfolgen, hat zu diesem Schwerpunkt Work in Progress ­exklusive Texte und Fotomaterial zur Verfügung gestellt – wir erhalten Einblick in die Dreharbeiten zu Im ­Schatten von Thomas Arslan; Dominik Graf stellt das große Fernsehprojekt Im Angesicht des Verbrechens vor; Benjamin Heisenberg gibt Auskunft über Der Räuber, die Geschichte eines Marathonläufers, der Banken überfällt; Romuald Karmakar erzählt in einem Gespräch davon, wie er sich für die Qualität des Trinkwassers in Deutschland zu interessieren begann; Christoph Hochhäusler und ­Ulrich Peltzer charakterisieren unabhängig voneinander die Zusammenarbeit bei Unter Dir die Stadt, in dem sie eine Geschichte aus der Bibel in die Bankenwelt von Frankfurt übertragen; Christian Petzold gibt erste Einblicke in ein Drehbuch, das er nächstes Jahr verfilmen wird: Barbara; und Angela Schanelec schreibt über ein Motiv aus ihrem neuen Film Orly, Poem 1-4.

    10. Dezember 2009
  • Barbara     Nur in Heft 04   Von Christian Petzold   10. Dezember 2009
  • Im Schatten     Nur in Heft 04  

    Ein Drehbericht von Lukas Foerster über die hart erarbeiteten Automatismen einer Genreproduktion

    Von Thomas Arslan   10. Dezember 2009
  • Orly, Poem 1-4     Nur in Heft 04   Von Angela Schanelec   10. Dezember 2009
  • Unter Dir die Stadt     Nur in Heft 04  

    Plus ein Text über Recherchen im Banker-Milieu von Ulrich Peltzer, Schriftsteller und Co-Autor des Films

    Von Christoph Hochhäusler   10. Dezember 2009
  • Der Räuber     Nur in Heft 04   Von Benjamin Heisenberg   10. Dezember 2009
  • Das Amerikanische der Prignitz - Christian Petzold im Gespräch     Video  

    Der Berliner Regisseur Christian Petzold gehört zu den wenigen deutschen Filmemachern, die kontinuierlich arbeiten können und international wahrgenommen werden. "Jerichow", der am 8. Januar in die Kinos kommt, ist Petzolds neunter Spielfilm seit er 1995 mit "Pilotinnen" debütierte. Vergangenen Dezember trafen wir ihn zu einem Gespräch.

    Von Ekkehard Knörer , Simon Rothöhler   12. Januar 2009
Rudolf Thome